Zahnärzte für Niedersachsen
ZfN-Veranstaltungen > AGBs

AGBs – Das Kleingedruckte

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ZfN Service GmbH

Anmeldungen zu Veranstaltungen der ZfN Service GmbH erfolgen verbindlich per Telefax, Briefpost oder online auf dieser Homepage bei der ZfN Service GmbH. Die jeweilige Anmeldung wird erst durch die schriftliche Anmeldebestätigung (Briefpost oder Telefax) der ZfN Service GmbH rechtsverbindlich. Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie bei den jeweiligen Einzelveranstaltungen auf unserer Homepage unter www.zfn-online.de. Sollten die Teilnahmebedingungen der Einzelveranstaltungen andere Bedingungen als hier auf dieser Seite ausweisen, gelten diejenigen der Einzelveranstaltung als bindend.

Stornierungen und Nachbesetzungen:

Im Newscenter
Niedersächsisches Oberverwaltungsgericht (OVG) / Gericht weist Eilantrag von ungeimpftem Zahnarzt ab Parodontitis-Behandlung muss für 30 Millionen Patientinnen und Patienten erhalten bleiben Solidarität für Protest der (Zahn-)Medizinischen Fachangestellten KZBV unterstützt Anliegen von ZFA und MFA in Zahnarzt- und Arztpraxen
Weitere News