Zahnärzte für Niedersachsen
Aktuelles > Newscenter > ZFN-Newscenter

Praxisteamtag der ZfN – Thema Teambildung

6. September 2016 8:08

Am Freitag, dem 02. September trafen sich über 70 Teilnehmer/innen in Hannover zu einer Fortbildung zum Thema Teambildung. Eröffnet wurde die von den „Zahnärzten für Niedersachsen“ e.V. (ZfN) organisierte Veranstaltung vom Präsidenten der Niedersächsischen Zahnärztekammer, Herrn D.M.D./Univ. of Florida Henner Bunke.

Den Anfang machte Frau Diplom-Wirtschaftsingenieurin Sabine Nemec mit einem Referat über den „kleinen“ Unterschied zwischen Frau Patientin und Herrn Patient. Mit vielen Beispielen zeigte sie die geschlechterspezifische Denk- und Verhaltensweisen auf, die nicht nur den Alltag und die Kommunikation prägen, sondern natürlich auch eine große Rolle bei der Betreuung unserer Patienten spielen.

Im zweiten Vortrag beschäftigte sich der ZfN-Referent Dr. Tim Hörnschemeyer aus Osnabrück mit dem Thema der Teamsitzung als Element der Teambildung. Wird das QM noch von manchem als notwendiges Übel angesehen, konnte der Referent sehr gut darlegen, dass ein aktiv gelebtes QM im Sinne seiner Erfinder unsere Praxen durchaus stärken und als Motor nach vorne bringen kann.

In den Pausen fanden interessante Fachgespräche an den Ständen der Firmen DZR, ITP, Kaniedenta, Synmedico, Tepe und Voco statt, die durch Teilnahme an der parallel stattfindenden kleinen Dentalschau die Realisierung dieser Fortbildung unterstützten.

Nach der Mittagspause referierte der Diplompsychologe Ingo Gerlach, Wettenberg, über den Umgang mit „schwierigen“ Menschen und wie uns eine professionelle Kommunikation das Leben leichter und erfolgreicher machen kann.

Den Schlusspunkt setzte Dr. Christian Bitter aus Salzgitter mit seinem Vortrag über die zehn schönsten Fehler im Umgang mit Patienten und KollegInnen.

Die Moderation wurde von der Dentalhygienikerin und Praxistrainerin Frau Marija Krauß in bewährter Weise durchgeführt. Sie entließ die Teilnehmer/innen nach einem erlebnisreichen Tag in dem wunderschönen Ambiente des Novotel Podbielskistraße mit der Hoffnung, sie beim Niedersächsischen Prophylaxetag am Mittwoch, dem 17. Mai 2017 wieder begrüßen zu dürfen.

Joachim Krauß, Eicklingen

 

Zurück
Im Newscenter
„Ärztliche Schweigepflicht über gesetzliche Willkür“ – Arbeitsbündnis gegen Datenmissbrauch in der Medizin gebildet Erinnerung wachhalten: Geschichte als Verpflichtung für Gegenwart und Zukunft – Studien zur Rolle der Zahnärzteschaft in der NS-Zeit Offener Brief von Wolfgang Wodarg ( jetzt Transparency International, früher SPD MdB) an den Bundespräsidenten
Weitere News